logo

Altes Äußeres, moderner Kern

18.10.2018

Die rasante Entwicklung der Halbleitertechnologie stellt nicht nur die Besitzer von Smartphones vor die Frage, wie lange sie ihr neu gekautes Gerät tatsächlich verwenden können. Auch in der weniger schnelllebigen Leistungshalbleitertechnik stehen die Betreiber kostenintensiver Investitionsgüter spätestens nach 15 Jahren vor der Frage, wie sie mit...

Erfahren Sie mehr

Die Qual der Wahl

23.05.2018

Die Auswahl eines in die Applikation passenden IGBT-Moduls hängt von vielen, teilweise auch gegenläufigen Faktoren ab. Oft ist das vermeintlich beste, schnellste oder auch neueste IGBT-Modul für eine Anwendung nur bedingt einsetzbar. Oder es bringt außerdem auf Grund seiner Eigenschaften zusammen mit den geforderten Leistungswerten und den im...

Erfahren Sie mehr

Die Krux mit der Teilentladung

24.02.2016

Isolationsspannung, Prüfspannung, Teilentladung oder Isolationsfestigkeit – alles Begriffe mit denen der Entwicklungsingenieur immer wieder konfrontiert wird. Aber was sind die Zusammenhänge und letztlich die für den Entwickler maßgeblichen Aspekte und relevanten Angaben.

 

Von Werner Bresch, Tobias Gmelin und Erik Rehmann, GvA Leistungselektronik...

Erfahren Sie mehr

Grauzone

09.09.2011

Betreten auf eigene Gefahr.

Datenblattangaben für Leistungshalbleiter sind zugesicherte Werte der Hersteller. Doch für die Dimensionierung und Berechnung sind sie nur bedingt verwendbar.

Erfahren Sie mehr

7 Todsünden in der Leistungselektronik

03.11.2010

In den Entwicklungsabteilungen werden größte Anstrengungen unternommen, damit die Leistungselektronik den Anforderungen der Praxis gerecht wird. So entstehende Entwicklungskosten fallen in erheblichen Größenordungen an, ebenso Kosten für die Hardware.

Umso erstaunlicher ist es, dass manchmal Unachtsamkeiten oder kleine Designnachlässigkeiten diese...

Erfahren Sie mehr